web analytics

Bildbearbeitung via Skype

Sie wollen Ihre Bildbearbeitungsfähigkeiten verbessern und einmal einen Einblick in meine Art des Postprocessings bekommen? Das ist ab sofort möglich. Und das tolle daran ist, sie brauchen dazu nicht einmal die eigenen vier Wände zu verlassen. Die Videokonferenzfunktion von Skype macht es möglich, mein Wissen unkompliziert und schnell in Ihr Haus zu bringen. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener – meine über die Jahre hinweg gesammelte Erfahrung hilft Ihnen Ihre Arbeitsabläufe in Adobe Lightroom oder Photoshop Schritt für Schritt zu verbessern.

Es besteht die Möglichkeit, das Training privat oder als Gruppe von bis zu 5 Personen zu buchen. Je mehr Personen daran teilnehmen, umso billiger wird es für einen jeden einzelnen. Die Aufschlüsselung der Stundentarife finden Sie etwas weiter unten.

 
Training via Screensharing in Lightroom

Was benötigen Sie?

  • Eine Internetverbindung
  • Einen PC oder Mac mit installiertem Skype (kostenlos)
  • Ein Headset oder eine Webcam

Was biete ich an?

  • Importieren und Verwalten von Bildern in Adobe Lightroom
  • Bearbeiten und Exportieren von Bildern in Adobe Lightroom
  • Verwendung von Adobe Camera RAW
  • Verschiedene Techniken und Methoden der Bildbearbeitung
  • Restauration und Retusche von Bildern
  • Aufbereiten der Bilder für den Druck oder das Internet
  • Bildbesprechungen und -kritiken

Wie funktioniert es?

Sie buchen bei mir eine bestimmte Anzahl von Stunden und wir einigen uns auf einen Termin. Wenn gewünscht, senden Sie mir vorab einige Bilder zu, welche wir während des Trainings benutzen können. Jetzt müssen Sie sich bloß noch zum vereinbarten Zeitpunkt an den Computer setzen, in Skype anmelden und los geht’s.
Sie können meine Arbeitsschritte nun live auf Ihrem Bildschirm verfolgen. Wenn Sie wollen, können Sie auch immer wieder Ihren Bildschirm freigeben so dass ICH Ihre Handlungen sehen und kommentieren kann. Wenn dabei Fragen entstehen oder Probleme auftreten, können wir sofort darauf eingehen.
Durch Skype-Erweiterungen ist es sogar möglich das Training aufzuzeichnen. So kann man es sich immer wieder ansehen, falls etwas zu schnell ging oder wieder vergessen wurde.

Was kostet es?

Ein Privat-Training kostet 35 Euro pro Stunde.
Pro zusätzlichem Teilnehmer verringert sich der Stundenpreis um 20%. Bei zwei Personen kostet eine Stunde also 28 Euro pro Person, bei drei Personen sind es für einen jeden 23 Euro, bei vier Personen 18 Euro und wenn die Maximalzahl von 5 Personen teilnimmt sind es nur noch 14 Euro pro Person und Stunde.
Um den Zusammenschluss einer Gruppe müssen sich die Teilnehmer selbst kümmern. Einer von ihnen wendet sich dann als Vertreter dieser Gruppe an mich und ich vereinbare dann mit dieser Person den Termin.

 
… oder in Photoshop.

Anmeldung

Zum Anmelden klicken Sie auf diesen Knopf, welcher eine Nachricht in Ihrem Email-Programm erstellt. Füllen bzw. bearbeiten sie diese und senden Sie das Mail ab. Ich melde mich dann bei Ihnen, sobald es mir möglich ist.

Anmeldung per Email